Get Kurzer Leitfaden der Bergbaukunde PDF

By Dr. Ing. e. h. F. Heise, Dr. Ing. e. h. F. Herbst (auth.)

ISBN-10: 3662234084

ISBN-13: 9783662234082

ISBN-10: 3662254603

ISBN-13: 9783662254608

Show description

Read Online or Download Kurzer Leitfaden der Bergbaukunde PDF

Best german_7 books

Sehen und Photographieren — Von der Ästhetik zum Bild by Marlene Schnelle-Schneyder PDF

Wie sehen wir, used to be wir sehen? Im Zeitalter der Aufmerksamkeitsökonomie ist es an der Zeit, die Wirkungsweise von Bildern präzise zu beschreiben. Die Photographie als erstes apparatives Bildmedium hat in der Folge von movie, Video, Fernsehen und WWW unsere Vorstellungen vom Bild der Welt verändert. Die spekulative Parallele zwischen Auge und Kamera, die Realität und Bild gleichsetzt, hat viele Aspekte.

Wie entsteht eine Unternehmensplanung? by J. Bussiek PDF

ZielgruppeFührungskräfte/Manager, Fachkräfte, Basiswissen/Berufseinsteiger

Jürgen Buschmann, Hubertus Bussmann, Klaus Pabst's Koordination - Das neue Fußballtraining: Spielerische Formen PDF

Das moderne Fußballspiel zeichnet sich durch perfekte Ball- und Körperbeherrschung bei höchstem pace aus. Daher gewinnt das education der Bewegungs- und Ballgeschicklichkeit immer mehr an Bedeutung. Nur wer früh genug entsprechende koordinative Grundlagen beherrscht, kann später Höchstleistungen vollbringen.

Extra info for Kurzer Leitfaden der Bergbaukunde

Example text

Verke hrts pülung" ermögli ch t eine (namentlich I, r für weite Bohrlöcher wicht ige) stärkere Wasserströmung im Gestänge und dadurch die Förderung gr öße rer Stücke sowie das selbsttätige Hochsteigen vo n Kernstücken. r f stöße besser durch den Abb. 27 . Ges tänge- und Bohrroh r Abb. 28. Drehkopf. st ä r ke re n Überdruck im ve rbi ndungen. Ringraum e und gibt rasche ren Aufschluß übet di e a ngebohrten Gebirgsehichte n. D as G est än ge besteht in der Regel aus Man ne sm ann -Stahlrohren. Fü r die Verbindung, die stets durch Verschraubung erfolgt , gibt Abb.

Eine andere Art des Antriebs ist die durch Kurbelgetriebe von einem Elektromotor oder einer auf einer Lokomobile sitzenden Riemen- a scheibe aus. (Vgl. Abb. 29 auf S. 21 und Abb. 33 auf S. ) b Das Gestänge wird durch Vermittelung einer Nachlaß- oder Stellschraube, bestehend aus Spindel s und Mutter m, an dem I',I I 'I, Schwengelkopf aufgehängt. Für das Umsetzen nach jedem Schlage dient der Krückel ~, für das Abdrehen der Stellschraube entsprechend dem Fortschreiten der Bohrung der Kr üekel kl' Ist die Stellschraube abgedreht, so wird das Gestänge abgefangen und von der Stellschraube gelöst; nach Hochdrehen der letzteren werden Paßstücke eingeschaltet, bis für ein ganzes Gestängestück Platz geschaffen ist.

Anhalt. Für Schürf- und Untersuchungsbohrungen ist aber auch die Feststellung der Lagerungsverhältnisse der Schichten wichtig. Diese erfolgt mittels der sog. "Stratameter", die darauf beruhen, daß Kerne erbohrt und entweder diese in der Lage, die sie im Bohrlochtiefsten eingenommen haben, zutage gefördert oder die Abweichungen ihrer nach der Hochförderung festgestellten Lage gegenüber der ursprünglichen festgestellt werden. Zunächst wurden für diesen Zweck Einrichtungen verwendet, bei denen eine Magnetnadel in der Stellung, die sie auf dem Kern im Bohrlochtiefsten eingenommen hatte, festgelegt wurde.

Download PDF sample

Kurzer Leitfaden der Bergbaukunde by Dr. Ing. e. h. F. Heise, Dr. Ing. e. h. F. Herbst (auth.)


by Kevin
4.0

Rated 4.83 of 5 – based on 13 votes